Archiv der Kategorie: Aktion

Ganz aktuell! „Tunneldurchstich?“ nach Feuerbach

Tweet Zur sogenannten „Tunneldurchstichfeier“ am 17.07.2018 beim Hauptbahnhof an der Jägerstraße schrieb Herr Peter Müller am 18.07.2018 einen Brief an die BW-Wirtschaftsministerin Frau Hofmeister-Kraut. Hier der Wortlaut: Sehr geehrte Frau Hoffmeister Kraut, erwartungsgemäß haben Sie nun doch an den Feierlichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Stuttgart 21 – Demokratisch legitimiert?

Tweet Nachfolgend ein offener Brief am MP Kretschmann von Herrn Peter Müller: Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, Sie werden nicht müde immer wieder mantrahaft zu wiederholen, dass „Stuttgart 21“ durch die Volksabstimmung demokratisch legitimiert sei. Da frage ich mich schon, welches Interesse Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Diskussion der Volksabstimmung Stuttgart21

Tweet Anschließend ein Brief vom Richter a.D. Dieter Reicherter an Jochen Stopper/ Grüne  – Gemeinderat in Stuttgart:

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Aschermittwoch für Stuttgart 21

Tweet Schwere Wirtschaftskriminalität der Deutschen Bahn angezeigt Frisst die „kapitale, folgenschwere Fehlentscheidung für Stuttgart 21“, die Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) diagnostizierte, ihre Urheber? Nach dem neuen Geständnis der DB, nach dem Stuttgart 21 inzwischen 8,2 Mrd.€ kosten soll, haben jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag „Betonintensive Großprojekte und Erdüberhitzung am Beispiel Stuttgart21

Tweet Am Mittwoch dem 07.03.2018 um 19 Uhr findet eine Informationsveranstaltung zum obengenannten Thema im Kulturhaus Schwanen Waiblingen statt. Vortragender ist Karlheinz Rößler aus München vom Beratungsbüro Vieregg&Rößler. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Massive Beschwerden gegen Verfahrenseinstellung bei Stuttgart 21

Tweet  Massive Beschwerde gegen Verfahrenseinstellung bei Stuttgart 21 Kommt jetzt Strafverfahren gegen Bahnchefs wegen Untreue in Fahrt? Bei Stuttgart 21, so sagen die Kritiker, steht die Demokratie in Gefahr. Hier werde „verschwiegen, verdunkelt und verbogen, dass sich die Balken biegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Umstieg S21 und deren absehbaren Baustellenbelästigungszeiten

Tweet # Schlossgartenwiederherstellung geht am schnellsten (von den Bäumen mal abgesehen): Innerhalb von einem Jahr alle S21-Bautechnik dort abgebaut, Gruben zugeschüttet, Rasen angesät und Wegenetz neu angelegt; Landespavillion ein paar Jährchen mehr, aber überschaubares Baustellchen. # All unsere Bahnverkehr betreffenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Artikel in der Waiblinger Kreiszeitung zur 400. Montagsdemo gegen S21

Tweet Stuttgart 21 Die Besserwisser hatten Recht Peter Schwarz, 11.01.2018 Foto: Alexandra PalmiziWaiblingen. „Man hat einen Mercedes bestellt, einen Rolls Royce bezahlt und kriegt einen Fiat 500“: So lässt sich Stuttgart 21 zusammenfassen, finden die Tiefbahnhofsgegner Klaus Riedel, Eberhard Kögel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Weltklimakonferenz in Bonn November 2017 / Klimawandel und S21

Tweet Rede von Volker Lösch am 11. November 2017 in Bonn zur Klima-Demo Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter! Wir sind Aktivistinnen und Aktivisten, die seit über 10 Jahren gegen Deutschlands teuerstes, sinnlosestes und dümmstes Infrastrukturprojekt kämpfen. „Stuttgart21“ ist eine skandalös korrupte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Neues zu Unglück in Rastatt

Tweet Strafanzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gestellt Das Trostpflaster einer vorzeitigen Wiedereröffnung der Strecke und die zugesagte Renovierung des Rastatter Bahnhofs dürfen weder von der unglaublichen Fahrlässigkeit der Verantwortlichen ablenken noch vor Konsequenzen für die Bahnpolitik generell und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Brief von WikiReal.Org an Stuttgart21-Vorstand Peter Sturm

Tweet Peter Sturm DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH Räpplenstraße 17 70191 Stuttgart vorab per Email Offener Brief an den Stuttgart 21-Vorstand Peter Sturm Leistungskritik „komplett widerlegbar“? Sehr geehrter Herr Sturm, Sie hatten vor zwei Wochen ein Gespräch mit zwei Vertretern S21-kritischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Text der Strafanzeige Gegen DB-Vorstände Pofalla und Lutz

Tweet An die Staatsanwaltschaft 10548 Berlin 5.05.2017 loe – 9/17 – Strafanzeige in Sachen 1. Dr. Eisenhart v. Loeper, Rechtsanwalt & Sprecher, Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21, Hinter Oberkirch 10, 72202 Nagold 2. Dieter Reicherter, Vorsitzender Richter am Landgericht a. D., … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Stuttgart21 – Weitere Strafanzeigen gegen DB-Vorstände Lutz und Pofalla

Tweet Weitere Strafanzeigen gegen neuen Bahnchef Lutz und S21-Vorstand Pofalla Berliner Staatsanwaltschaft nimmt Vorermittlungen auf Als wichtigen ersten Schritt wertet Bündnissprecher und RA Dr. Eisenhart von Loeper, dass die Berliner Staatsanwaltschaft Vorermittlungen zu einer Ende März verschärften Strafanzeige gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung Feinstaub – 30.März 2017

Tweet Unter dem Motto „Wir machen den Tag zum autofreien Donnerstag“ finden am 30. März 2017 in Stuttgart zwei Demozüge mit anschließender Kundgebung statt. Demozug  zu Fuß: Start 17 Uhr von der Messstation Hohenheimer Straße (zwischen U-Bahn Bopser und Dobelstraße) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Anschluss verpasst – Die Bahn und die Kunden

Tweet Filmvorführung am Sonntag, 25.10.2015, 17 Uhr, Ev. Gemeindehaus, In den Kirchgärten 1, Rommelshausen Seit Jahren beklagen die Gemeinde Kernen und Weinstadt, S-Bahn-KundInnen und Bürgerinitiativen die untragbaren Zustände an den Bahnhöfen Rom und Stetten-Beinstein. 30 cm Einstiegshöhe und ein fast ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Bahnhof Rom im SWR-Fernsehen

Tweet Am 23.7. um 20.15 Uhr berichtete der SWR in seiner Sendung „Zur Sache Baden-Württemberg“ unter der Überschrift „Die Barrierefreiheit endet am Bahnsteig“ erneut über die gefährlichen und untragbaren Zustände am Bahnhof in Rommelshausen bzw. auf der gesamten Rems-Bahn. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion, Mitteilungsblatt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

SWR Fernsehen an den Bahnhöfen Rom + Stetten-Beinstein

Tweet Am vergangenen Freitag war ein Team des SWR-Fernsehens mit dem Regisseur Hermann Abmayr an den Bahnhöfen Rom und Stetten-Beinstein zugange. Ziel war es, anhand verschiedener Situationen auf die Gefährlichkeit und die mangelnde Barrierefreiheit dort aufmerksam zu machen. Als erstes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion, Mitteilungsblatt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sonderzug nach Bonn

Tweet Ein Sonderzug, gezogen von einer E94 ( Das deutsche Krokodil) der Suttgarter Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen, fuhr uns durch den Frühnebel durchs herrlich Rheintal, vorbei an Burgen, Schlössern und er Loreley nach Bonn. An den Zwischenhaltestellen beschallte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion, Mitteilungsblatt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Schiene ist das Ziel!

Tweet Wir fahren mit dem legendären „Krokodil“ nach Bonn. Da wo das EBA sitzt, beißen wir zu… Kundgebung und Demo in Bonn am 18. Oktober 2014 Abfahrt im historischen Sonderzug aus „Silberlingen“ gezogen von der legendären Lokomotive dem Krokodil E … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ankündigung der Veranstaltungen zum Armen Konrad auf der 232. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 – 04.08.2014

Tweet

Veröffentlicht unter Aktion | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar