Archiv des Autors: David Pfeffer

Verrückt

Tweet Eigentlich ist es eine verrückte Sache. Da setzt sich unser Verein seit nunmehr 8 Jahren für einen zukunftsfähigen Öffentlichen (Nah-)Verkehr ein. Das heißt, für eine Veränderung des Verkehrsverhaltens der Menschen, weg vom umweltschädlichen und teuren Individualverkehr, hin zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Barrierefreiheit am Bahnhof Rom in 2021?

Tweet Wir hatten ja schon des Öfteren über die gefährliche Situation am S-Bahnhof in Rom berichtet, die in den letzten Jahren zu vielen Unfällen geführt hat, insbesondere mit älteren Menschen. Dasselbe gilt für Stetten-Beinstein. Wie durch ein Wunder ist bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Klimakiller Stahlbeton

Tweet Im März war Karlheinz Rößler im „Schwanen“ in WN zu Gast. Sein Beratungsunternehmen Vieregg-Rössler wurde bekannt, als es die Kosten für den Stuttgarter Kellerbahnhof bereits 2010 auf fast 10 Mrd. € berechnete. Bei dieser Veranstaltung sprach er nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Lemuren in der Unterwelt

Tweet Im Jahre 1973 schrieb der Schriftsteller Gerhard Zwerenz (1925 – 2015) den Roman „Die Erde ist unbewohnbar wie der Mond“. Darin beschreibt er die moderne Stadt aus Glas und Beton mit ihrem Oben und Unten, A- und B-Ebenen, Banken, Konzernen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

In Memoriam – Prof. Dr. Ferdinand Rohrhirsch

Tweet Professor Rohrhirsch hat 2011 in einem Buch seine Gedanken zum Bahnprojekt Stuttgart 21 niedergeschrieben. Es trägt den Titel Erklärung „Philosophie, Eisenbahn und Stuttgart 21“   —- Erklärungsversuch meiner Zuneigung zu einem gegenwärtig umstrittenen Kopfbahnhof“.   Erschienen ist es im Verlag Uwe Siedentop   ISBN  978 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ÖPNV und Remstalgartenschau

Tweet Vor 3 Jahren haben Ebbe Kögel von K21 und Margret Thumm-Jorge vom BUND einen mehrseitigen Vorschlag für ein ÖPNV-Konzept für die Remstalgartenschau im Jahr 2019 an die Gartenschau-GmbH in Schorndorf geschickt. Kern dieses Vorschlages war, die S-Bahn zur zentralen Transportachse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Expressbus zum Blühenden Barock

Tweet Am vergangenen Wochenende hat das Blühende Barock in Ludwigsburg seine Pforten wieder geöffnet. Wussten Sie schon, dass Sie von Stetten oder Rom aus mit dem Expressbus die Gärten und das Schloss in LB bequem in 50 Minuten erreichen können? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrverbote kommen

Tweet Wie schon angekündigt, wollen wir auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zur Luftverschmutzung und zu Fahrverboten für einen Großteil der heute fahrenden Diese-Autos zurückkommen. Im Grunde genommen wurden diese Fahrverbote von den Richtern in Leipzig als grundsätzlich rechtmäßig und notwendig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Neuausschreibung unserer Buslinien

Tweet Für den Betrieb der Kernener Buslinien (211, 212,116) ist sowohl organisatorisch wie finanziell der Landkreis Rems-Murr zuständig. (Mit Ausnahme des Expressbus X20, der vom Verband Region Stuttgart betrieben wird). Seither wurden die Lizenzen zum Betreiben einer Buslinie für 8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Sensationelle Enthüllungen zum Juchtenkäfer im Rosensteinpark

Tweet Peter Grohmann der Lüge überführt Um die Wahrheit über die Überreste von Juchtenkäfern im Stuttgarter Rosensteinpark herauszufinden, die nach den Baumfällungen am 14.2.2018 von der Bahn präsentiert wurden und die Weltöffentlichkeit beschäftigt haben, wurde die Taskforce „Juchti-Fake-News“ gegründet. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Diskussion der Volksabstimmung Stuttgart21

Tweet Anschließend ein Brief vom Richter a.D. Dieter Reicherter an Jochen Stopper/ Grüne  – Gemeinderat in Stuttgart:

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrverbote für Dieselautos?

Tweet Grad noch mal davongekommen Am 22.2. beriet das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über mögliche Fahrverbote für Diesel-Autos. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hatte u.a. die Stadt Stuttgart verklagt, die Luftreinhaltepläne so zu verändern, dass die Grenzwerte für Stickoxide eingehalten werden. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Schon wieder Rechtsbruch bei Baumfällungen im Rosensteinpark?

Tweet Anfrage vom 10.02.2018 Stadträtinnen/ Stadträte – Fraktion Fraktionsgemeinschaft SÖS-LINKE-PluS Betreff Baumfällungen im Rosensteinpark – erneuter Rechtsbruch? Was tut die Stadt? Begründung: Offenbar steht die Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm bzw. die Deutsche Bahn AG unter enormen Zeitdruck, da in der Vegetationsperiode vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wie wärs mit Nulltarif im öffentlichen Personennahverkehr?

Tweet ÖPNV Nulltarif in Tübingen Ende Januar 2018 musste unsere Umweltministerin Barbara Hendricks, von der wir ansonsten nicht viel hörten in den letzten Jahren, bei der EU in Brüssel vorreiten und sich eine gewaltige Watschn abholen. Seit Jahren fordert die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Baumfällungen im Rosensteinpark Febr. 2018 und Juchtenkäfer

Tweet Nicht nur in der Stuttgarter Presse sondern auch in der Landesschau des SWR (besser bekannt als „Spätzlessender“) wurden  groß Berichte seitens der Deutschen Bahn übernommen in denen den S21-Gegnern unterstellt wurde Juchtenkäferkot usw. gezielt dort plaziert zu haben um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aschermittwoch für Stuttgart 21

Tweet Schwere Wirtschaftskriminalität der Deutschen Bahn angezeigt Frisst die „kapitale, folgenschwere Fehlentscheidung für Stuttgart 21“, die Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) diagnostizierte, ihre Urheber? Nach dem neuen Geständnis der DB, nach dem Stuttgart 21 inzwischen 8,2 Mrd.€ kosten soll, haben jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag „Betonintensive Großprojekte und Erdüberhitzung am Beispiel Stuttgart21

Tweet Am Mittwoch dem 07.03.2018 um 19 Uhr findet eine Informationsveranstaltung zum obengenannten Thema im Kulturhaus Schwanen Waiblingen statt. Vortragender ist Karlheinz Rößler aus München vom Beratungsbüro Vieregg&Rößler. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Veröffentlicht unter Aktion | Hinterlasse einen Kommentar

Arroganz der Macht

Tweet Es wird also getrickst und getäuscht um S21 herum. Die Alternativen und die Kosten – alles wird übergangen, was wir an Gegenvorstellungen und Gegenrechnungen vorlegen. Es wird nur diffamiert. Und das nenn ich Arroganz der Macht. Auch große Mehrheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Man glaubt es nicht – aber es ist wahr! Politiker streiten ab!!

Tweet Gedächtnisverlust Letzte Woche interviewte die WKZ vier Politiker aus der Region, die zum Kreis der unbedingten Befürworter von Stuttgart 21 gerechnet werden können: OB Hesky aus WN, OB Klopfer aus Schorndorf, MdL Haußmann (FDP) und MdL Paal (CDU). Vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin

Tweet Zurück aus Berlin Am 26.1.18 tagte der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG (DB) in Berlin auf einer Sondersitzung zu Stuttgart 21. Im Nov. 17 erhöhte die Bahn die Kostenschätzung für das Projekt auf 7,6 Mrd € , 2 Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Hinterlasse einen Kommentar