Archiv des Autors: David Pfeffer

VVS – Tarifreform Es wird billiger!

Wir hatten es in den letzten Monaten schon verschiedentlich angekündigt: Zum 1. April 2019 tritt die große Tarifreform im Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) in Kraft. Mit erheblichen Verbesserungen für alle ÖPNV-NutzerInnen in Kernen. Konkret: Die Fahrscheine werden billiger. Das liegt zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für VVS – Tarifreform Es wird billiger!

Berlin

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin Wenn Sie dieses MB lesen, dann sind wir in Berlin. Ab Mittwoch tagt nämlich mal wieder der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn (DB). Und wir protestieren, wie bei all unseren Fahrten vorher, vor dem Bahntower … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Berlin

Fußgängerüberwege

Vor 2 Wochen war im Mitteilungsblatt zu lesen, dass BM Altenberger und MdL Jochen Haußmann sich beim Landratsamt dafür einsetzten, dass in der Waiblinger Straße (auf Höhe Einmündung Lilienstraße) ein Fußgängerüberweg (FGÜ) angelegt wird. Grundlage dafür ist ein neuer Leitfaden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fußgängerüberwege

Barrierefreiheit

Barrierefreiheit im öffentlichen Raum Sie haben es sicherlich schon bemerkt: wenn Sie durch unsere Gemeinde gehen, sind immer öfters Menschen zu sehen, die mit Rollator oder Rollstuhl unterwegs sind. Das liegt zum einen daran, dass die Zahl derjenigen zunimmt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Barrierefreiheit

Barrierrefreiheit für RollstuhlfahrerInnen

Des öfteren haben wir schon darüber berichtet, wie schwierig es für RollstuhlfahrerInnen ist, in Rom in die S-Bahn „einzufahren“. Und zwar wegen des Höhenunterschiedes und wegen des Spaltes zwischen Bahnsteig und S-Bahn. Rollis und Rollatoren können allerdings vorne beim Fahrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Barrierrefreiheit für RollstuhlfahrerInnen

Interview von Jürgen Horan vom Südkurier Konstanz

Suedkuerier 19-01-29 Aktivisten der 1. Stunde Stuttgart 29. Januar 2019 „Für mich war es wie Krieg“: Zwei Aktivisten erzählen, wie die Montagsdemos gegen Stuttgart 21 begannen und wie sie den Schwarzen Donnerstag erlebt haben Es war die 450. Montagsdemo gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Interview von Jürgen Horan vom Südkurier Konstanz

Rahmenfrachtvertrag der Bahn mit der Bundeswehr

Und wieder ein Beitrag von Bürger Müller was in unserer „gleichgeschalteten“ Presse keine Erwähnung findet. Brief an den Vorstandvorsitzenden Lutz der DB AG: Sehr geehrter Herr Dr. Lutz, dass die DB AG so klammheimlich und schnell (ausnahmsweise mal) einen Rahmenvertrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rahmenfrachtvertrag der Bahn mit der Bundeswehr

Bahnprojekt S 21 – Veranstaltung der Feuerwehr Kernen i.R.

Auf der vor kurzem internen Veranstaltung der Feueurwehr Kernen  – die Öffentlichkeit war leider „ausgesperrt“, obwohl gerade die Bürger welche den ÖNPV nutzen davon betroffen sind – hieß es: stellvertretender Stuttgarter Feuerwehrchef redet Klartext! Bestimmte Personen blenden bewußt oder unbewußt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bahnprojekt S 21 – Veranstaltung der Feuerwehr Kernen i.R.

Feuerwehr Stetten und BrandschutzStuttgart21

Wir wissen nicht, ob Sie die Feuerwehr-Rubrik in unserem Mitteilungsblatt lesen. Letzte Woche stand dort unter „Feuerwehr Kernen, Abt. Stetten“ ein sehr interessanter Artikel: „Bahnprojekt Stuttgart 21 – stellvertr. Feuerwehrchef redet Klartext“. Bei einer (leider internen) Veranstaltung war Markus Heber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Feuerwehr Stetten und BrandschutzStuttgart21

Neues aus ROMMELhausen

Joe Bauer, Kolumnist der StN, sprach auf der 450. Montagsdemo am 28.1. in Stgt: „Eine typische Stuttgarter Luftnummer war es doch neulich, einen noch gar nicht vorhandenen Ort über einem noch gar nicht existierenden Tiefbahnhof Manfred-Rommel-Platz zu taufen. Überhaupt sind die Versuche, dem ehemaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Neues aus ROMMELhausen

Aufzug in Stetten-Beinstein

Letzte Woche verschickte die Deutsche Bahn (DB) eine frohgestimmte Pressemitteilung. Darin heißt es: „Die DB beginnt im Rahmen des 5. Ausführungsvertrages von 1996 mit dem stufenfreien Ausbau der S-Bahn Station Stetten-Beinstein. Dazu wird die bestehende Personenunterführung teilweise abgebrochen und an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Aufzug in Stetten-Beinstein

S21- Tunnelarbeiten im Neckartal und wem darf man glauben?

…………und wieder 2 interessante Briefe von Herrn Müller an die DB: Nr. 1 Sehr geehrter Herr Brunnhuber, am 24.11.2018 besuchte ich gemeinsam mit Mitgliedern der internationalen Journalistenvereinigung FERPRESS eine Führung der DB über die Baustelle des Tiefbahnhofs. Wie auch bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Kommentare deaktiviert für S21- Tunnelarbeiten im Neckartal und wem darf man glauben?

X20

Mit X20 zum Jägerhaus Dulkhäusle und Jägerhaus auf dem Schurwald (und die dortigen Gastwirtschaften) sind beliebte Ausflugsziele von Stetten oder Rom aus. Wenn Sie den steilen Anstieg scheuen oder nicht mehr so gut zu Fuß sind, können Sie diese Ziele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für X20

Und das von dem Grünen Bundestagsabgeordneten Matthias Gastel!

Brief an den Vorstandsvorsitzenden Lutz der DB in Bezug zu Stuttgart21: Sehr geehrter Herr Dr. Lutz, die vorgesehene Unterbrechung der S-Bahn-Anbindung an den Flughafen Stuttgart und nach Filderstadt für die Dauer von einem Jahr und der Umgang Ihres Unternehmens mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Und das von dem Grünen Bundestagsabgeordneten Matthias Gastel!

Unglaublich unsere deutsche Presse!

Warum regt sich die Politik und unsere Presseorgane auf wenn die Befürworter des Kopfbahnhofes in Stuttgart  – also die Gegner von Stuttgart21 – Lügenpresse skandieren? Die nachfolgenden Schreiben sprechen für sich: Liebe Mitstreiter, nicht nur die Stuttgarter Tageszeitungen schreiben Unwahrheiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unglaublich unsere deutsche Presse!

Nanu Herr Ingenhoven!!!!

2 bemerkenswerte Schreiben unseres Herrn Peter Müller. Schreiben 1: Liebe Mitstreiter, im NDR (Norddeutscher Rundfunk) sagte der Architekt von Stuttgart 21 gestern kurz nach 18 Uhr einen sehr wichtigen Satz, der wohl indirekt schon die nächste Kostenexplosion ankündigt: „Die wirklichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nanu Herr Ingenhoven!!!!

S21: Kretschmann „Gegner lagen richtig!

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart21 Einsicht oder Ablenkung? Angesichts des drohenden Chaos am geplanten S21-Flughafenbahnhof fordert das Aktionsbündnis, das Schwarze-Peter-Spiel der Verantwortlichen einzustellen und endlich Konsequenzen zu ziehen. Die Ankündigung der DB, wegen des sogenannten Dritten Gleises am Flughafen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für S21: Kretschmann „Gegner lagen richtig!

Um gegessenen Käs und anderes

Dr Käs isch gesså? 2018 kam es zu einer Häufung von negativen Nachrichten über Stuttgart 21, das „Jahrhundertprojekt“ der Deutschen Bahn (DB). Das veranlasste sogar Ministerpräsident Kretschmann, der in den letzten Jahren das Projekt vorbehaltlos unterstützte, zu einer ungewöhnlichen Bemerkung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Um gegessenen Käs und anderes

Wünsche

Wenn ich mir was wünschen dürfte … … sang einst Marlene Dietrich 1931 in dem Lied von Friedrich Hollaender. Das ist uns dieser Tage in den Sinn gekommen, in denen Weihnachten vor der Tür steht. Was würden wir uns dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungsblatt | Kommentare deaktiviert für Wünsche

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses zum Brandschutz S21

DB in der Krise, S21 in der Krise: Protest vor DB-Aufsichtsratssitzung am 12. Dezember Aktionsbündnis warnt vor Selbstgefährdung der Bahn-Entscheider Kein Weiter-so bei S21 ohne Brandschutz Mitten in der tiefsten Krise der Deutschen Bahn seit ihrer Privatisierung als AG 1994 trifft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung des Aktionsbündnisses zum Brandschutz S21