Neuausschreibung unserer Buslinien

Für den Betrieb der Kernener Buslinien (211, 212,116) ist sowohl organisatorisch wie finanziell der Landkreis Rems-Murr zuständig. (Mit Ausnahme des Expressbus X20, der vom Verband Region Stuttgart betrieben wird). Seither wurden die Lizenzen zum Betreiben einer Buslinie für 8 bis 10 Jahre an einen Busunternehmer vergeben, die entstehenden Kosten wurden durch Zuschüsse aus den Fahrgeldeinnahmen des VVS bzw. aus Steuermitteln gedeckt.
Seit einigen Jahren haben die marktradikalen Strategen der EU in Brüssel neue Regelungen durchgesetzt. Bei einer Neu-Lizensierung wird der Busbetrieb zuerst eigenwirtschaftlich ausgeschrieben. Das heißt, Busunternehmen können sich dann bewerben und diese Busverkehre auf eigenes Risiko betreiben, ohne öffentliche Zuschüsse. Erst wenn sich hier niemand bewirbt, greift das oben beschriebene Verfahren.
Im September 2017 wurde nun vom Landkreis im Amtsblatt der EU das „Linienbündel 1 Fellbach-Kernen“ neu ausgeschrieben. In diesem Bündel sind folgende Linien beinhaltet:
211 WN-Stetten, 212 Fellbach-Stetten, 214 Neckargröningen-Öffingen-Fellbach (eine neue Linie) und die Stadtbuslinie 215 in Fellbach.
Der Startzeitpunkt für die neue Lizenz ist der 1.08.2019, sie läuft dann für 8 Jahre.
Wir sind gespannt, ob es Busunternehmen (im Grundsatz aus ganz Europa) gibt, die sich für diese eigenwirtschaftliche Variante beworben haben. Bewerbungsschluss war am 15.12.2017. Die Vergabe der Lizenz erfolgt durch das Regierungspräsidium, eine Entscheidung erwarten wir für die nächsten Wochen. Wir sind gespannt wie es ausgeht und werden Sie an dieser Stelle wieder informieren.
Fahrverbote!
Es kam wie vorhergesagt: Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat im Grundsatz Fahrverbote für Diesel-Autos beschlossen. Demnächst dazu mehr.
Unsere nächste Sitzung
Mi, 21.3., bitte Termin vormerken Burgstüble (TV-Heim) 20 00 Uhr

 

Dieser Beitrag wurde unter Mitteilungsblatt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.