Wir informieren, demonstrieren und feiern

Wir informieren – Infostand am 9.7. in Stetten Am kommenden Samstag, 9.7., sind wir mit einem Infostand von 9 bis 12 Uhr vor der Alten Schule in Stetten vertreten. Wir informieren über die neuesten Entwicklungen zum geplanten Tiefbahnhof und führen eine improvisierte „Volksabstimmung“ als Straßenumfrage durch. (So wie das die MeinungsforscherInnen immer vor den Wahlen machen). Wir wollen wissen, wie sich die StettenerInnen entschieden, wenn morgen eine Volksabstimmung über S21 stattfände.

Wir demonstrieren – Großdemo in Stuttgart Ebenfalls am Sa, 9.7. um 14.30 Uhr findet vor dem Hauptbahnhof die nächste Großdemo gegen den kropfunnötigen Tiefbahnhof statt. Es sprechen Brigitte Dahlbender, Heinrich Steinfest und Volker Lösch.

Wir feiern – Sommerfest am Samstagabend Nach Infostand und Demo feiern wir. Nein, noch nicht das Ende von S21, das kommt wohl erst nach der Sommerpause. Wir treffen uns ab 19 Uhr auf dem „Buggl“ zum zwanglosen Gedankenaustausch. Gäste sind herzlich willkommen. Eine gute Gelegenheit, uns mal kennenzulernen, um zu sehen, dass wir weder „verbissen, verbohrt und rechthaberisch“ sind, sondern eine lustige Truppe, die nach dem Grundsatz handelt, dass Politik auch Spaß machen soll. Es gibt Paella und Getränke.

Tipp: Pfarrerin Guntrun Müller–Enßlin: ‚Stuttgart 21’ – Einmischung ist Christenpflicht ? Fr, 8.7. 19:00 Uhr, Künkelin-Halle Schorndorf.

Dieser Beitrag wurde unter Mitteilungsblatt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.