Schlagwort-Archive: Allmende

Lesung mit Annette Ohme-Reinicke aus ihrem Buch „Das große Unbehagen – Die Protestbewegung gegen Stuttgart 21“

Tweet Gegen «Stuttgart 21» wird demonstriert, gesungen, gedichtet, gemalt, prozessiert, informiert, polemisiert. Die AktivistInnen sind Architekten, Arbeitslose, Ärzte, Behinderte, Bürger ohne festen Wohnsitz, Gewerkschafter, Hausfrauen, Ingenieure, Juristen, Lehrer, Professoren, Richter, Schüler, Studenten, Theologen, Unternehmer und viele andere. Die Protestbewegung hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar